PAOLO

Geboren in Spanien, bin ich im Dezember 2015 zu Antonietta und Helmut gekommen. Ich bin ihr erster gemeinsamer Hund, ein wunderschöner Mischling mit diversen Baustellen. Ich helfe ihnen sehr bei ihrer persönlichen Entwicklung. Ja, richtig gelesen, ohne mich haben sie gar keine Chance. Für Antonietta bin ich der erste eigene Hund (Helmut hatte schon vorher mal Hunde – früher, viel früher…) – das heißt, ich bin ständig am Lehren und Lernen. Sie haben ja auch ganz gute Ideen, was mir guttun könnte. Das nehme ich dann schon an. Abgesehen davon lernt man ja sowieso nie aus. Ob aus mir kleinem Angsthasen jemals ein guter Trainerhund wird? Nun, das wird sich zeigen…