Ein Straßenhund beginnt sein Leben in Deutschland –

Ein Straßenhund beginnt sein Leben in Deutschland –

oder – es ist nicht immer alles Gold was glänzt! – Ein Gastbeitrag von Tatjana Grimmer-Luppen Tatjana erzählt uns heute in ihrem Gastbeitrag die Geschichte über ihren Seelenhund Lenny, einem ehemaligen Straßenhund aus Rumänien. Er hat ihr Herz im Sturm erobert und ihr das Leben sicher nicht immer leicht gemacht – doch das hat Tatjana […]

Die Mär von der „Dankbarkeit und Rettung und Mitleid“ von und mit Hunden aus dem Auslandstierschutz

Die Mär von der „Dankbarkeit und Rettung und Mitleid“ von und mit Hunden aus dem Auslandstierschutz

Hast Du auch Mitleid mit diesen armen Hunden, die einem auf Fotos diverser Tierschutzorganisationen mit ihren großen Augen entgegensehen? Halb verhungert bis völlig abgemagert, misshandelt, verletzt, völlig verängstigt – ich kann gut verstehen, dass einige Menschen das Gefühl haben, wenigstens dieses eine Tier retten zu müssen oder gerettet zu haben. Wer bekommt hier nicht das […]

Mein Hund heißt „NEIN“ und eurer?

Mein Hund heißt „NEIN“ und eurer?

Äh, nö. Ich heiße nicht NEIN, also nicht immer, manchmal heiße ich auch LASS DAS (hihi). Ich habe auch keinen Hund. Ich BIN der Hund. Und ein richtiger Hundling noch dazu! Denn ich lasse schreiben. Also, eigentlich stammen alle Geschichten, die mein Frauchen schreibt, von mir. Das versteht sich ja wohl von selbst. Also, mein […]

Mein Hund, der Flüchtling – wie viel Sinn macht Auslandstierschutz? – Gastbeitrag

Mein Hund, der Flüchtling – wie viel Sinn macht Auslandstierschutz? – Gastbeitrag

Ich freue mich sehr darüber, heute einen Gastbeitrag von Tamara Krantz veröffentlichen zu dürfen. Als Gründerin und Vorstand von ADOPTIEREN STATT KAUFEN – Europäische Tiernotrettung e.V. setzt sie sich für den Tierschutz ein. Gerade von einer Reise durch verschiedene Länder zurück in der Heimat, berichtet sie aus ihrer Sicht über Sinn und Unsinn des Auslandstierschutzes. Harte […]

Tiba aus Portugal– Ein Erfahrungsbericht

Tiba aus Portugal– Ein Erfahrungsbericht

Vor ungefähr einem Jahr zog Tiba bei Franziska Bürgi Panier und ihrer Familie ein. Es ist der erste Hund. Franziska hatte die Tierschutzorganisation über Google gefunden und ersten Kontakt über deren Facebook-Profil aufgenommen. Vor der Adoption von Tiba gab es ein langes und ausführliches, persönliches Gespräch mit der Gründerin der Organisation. Diese kannte Tiba zwar […]

Lässt Du ihn einfach liegen? – Ein Gastbeitrag von Silke Schön

Lässt Du ihn einfach liegen? – Ein Gastbeitrag von Silke Schön

Kennengelernt haben wir uns über ein gemeinsames Buchprojekt und das gemeinsame Interesse am Tierschutz verbindet uns noch zusätzlich. Silke Schön berichtet in ihrem Gastbeitrag über ihre Erfahrungen mit ihren Hunden – alle aus dem Tierschutz und zwei sogar aus dem Ausland: Warum Tierschutz nichts mit Grenzen zu tun hat, sondern mit Mitgefühl Das war nie […]

Ein kleiner Hund im Himmel

Ein kleiner Hund im Himmel

Ein kleiner Hund im Alter von fünf Monaten kommt nach Deutschland und ist fünf Tage später tot. Für mich immer noch unfassbar und unglaublich traurig. Ein kleiner Hund. Einen Tag hier und bei seinen neuen Besitzern. Windet sich beim ersten Gassi gehen aus dem Halsband und läuft weg. Fast eine ganze Woche lang wurde der […]

Tierschutz kennt keine Grenzen

Tierschutz kennt keine Grenzen

Charlotte ist aktiv im Tierschutz tätig. Für sie gibt es beim Tierschutz keine Grenzen – ihr ist es egal, ob ein Hund aus dem Ausland oder aus Deutschland kommt. Sie ist von daher immer bereit, einem Hund, von woher auch immer, ein Zuhause zu geben. Sie ist Tierheilpraktikerin und Mitglied in einem Tierschutzverein, macht dort […]