Mein Frauchen ist eine Super-Drachen-Nudelfee-Hexen-Frauli, weil… [Blogparade]

Mein Frauchen ist eine Super-Drachen-Nudelfee-Hexen-Frauli, weil… [Blogparade]

Hex Hex!

„Abrakadabra“ haucht das Frauchen von Abra und ruft zur Blogparade auf. Sie stellt ihrem Hund Abra und uns die Frage, was denn nun ein Superfrauchen ausmacht und bekommt ganz überraschende Antworten. So einfach soll es sein? Nicht die Hundeerziehung, nicht die Auslastung oder Ernährung, nein, ganz andere kleine, feine Dinge machen uns – hex hex – zu Super-Duper-Tollen-Frauchen!

Und wie ist das nun bei uns?

Da sitzt er nun, mein Hund und überlegt, woher wohl die Superkräfte von seinem Frauli kommen mögen. Mal macht das Frauli „Hex Hex“ und schon passieren die wundervollsten Dinge, mal spuckt das Frauli Feuer und auch da, man höre und staune, vollbringt sie wahre Wunder. Und dann zückt sie ihren Zauberstab und glitzer-flitter-schöne Dinge erscheinen… Doch lest selbst:

Paolo hat ein Super-Drachen-Hexen-Nudelfee-Frauli, weil…

Mein Frauchen ist eine Super-Drachen-Nudelfee-Hexen-Frauli, weil… [Blogparade]…ich einen Zauber-Leckerlibeutel mit Keksen für ihn habe!

Wie, sagt ihr, einen Leckerlibeutel habt ihr auch? Fasst dieser auch einen unerschöpflichen Vorrat an Superleckerlis für euren Hund, der wie von Zauberhand so ganz alleine nachwächst? Meiner schon. Kaum scheint er leer und leerer zu werden, schwupps – hex hex, füllt er sich wieder und Paolo heftet gierig seine Augen auf das Wunderding! So einfach ist es, ein Super-Drachen-Hexen-Nudelfee-Frauli zu sein!

Mein Frauchen ist eine Super-Drachen-Nudelfee-Hexen-Frauli, weil… [Blogparade]…ich mich in seine Welt begebe, um zu begreifen, wie mein Hund sieht, fühlt und riecht und weil ich für ihn Bäume umarme!

Ja, ihr lest ganz richtig. Bäume umarmen und erfühlen, Duftspuren legen und sich in die Riechwelt der Hunde zu begeben gehört ebenfalls zu meinen Superkräften! Im Kampf mit den Waldgeistern, die uns verschwinden lassen wollten, krochen und schnupperten, tanzten und sangen wir uns durch den Zauberwald! Dank meiner drachenmäßigen Superkräfte schafften wir es zum Glück ganz locker, den Waldgeistern zu entkommen! Hm, so einfach also kann es sein, ein Super-Drachen-Hexen-Nudelfee-Frauli zu sein!

Mein Frauchen ist eine Super-Drachen-Nudelfee-Hexen-Frauli, weil… [Blogparade]…ich für ihn Wurstbäume finde!

Manchmal, so ganz wunderbar und unerwartet, geradezu wie von Zauberhand herbeigerufen, erscheinen uns auf so manchem Gassigang Wurstbäume, die es zu plündern gilt! So hüpft und springt mein Hund von Ast zu Ast und holt sich die Leckereien, die natürlich nur für ihn bestimmt sind! Oooh ja, so einfach ist es, wie schon zuvor gesagt, ein Super-Drachen-Hexen-Nudelfee-Frauli zu sein!

Mein Frauchen ist eine Super-Drachen-Nudelfee-Hexen-Frauli, weil… [Blogparade]…ich mit ihm durch reißende Flüsse wate!

Mitsamt Schuhen und Kleidung, versteht sich! Wie ihr wisst, gehen wir regelmäßig Mantrailen und so auch geschehen eines schönen Tages am Wasser. Mittlerweile ist Paolo das Wasser nicht mehr unheimlich und er stürzt sich wagemutig in die Fluten. Unser Trail ging mitten durch einen Fluss und tapfer haben wir uns zusammen in das Nass gestürzt, um unser „Opfer“ zu retten! So leicht mutiert man also zum Super-Drachen-Hexen-Nudelfee-Frauli!

Mein Frauchen ist eine Super-Drachen-Nudelfee-Hexen-Frauli, weil… [Blogparade]…weil ich ihm einen Korb mit Kartons zum zerfleddern ins Wohnzimmer gestellt habe!

Mein kleiner Hund möchte manchmal gerne Dinge schreddern. Da ich vermeiden möchte, dass er sich an Dingen gütlich tut, die mir wichtig sind, habe ich ihm, in einem Korb bei uns im Wohnzimmer, einige Kartons und Papierchen bereit gelegt. Immer, wenn er etwas schreddern möchte, holt er sich da etwas heraus, häckselt es klein und dann räumen wir es in die Altpapiertonne! Natürlich bedarf es – hex hex – schon einer guten Portion Zauberei, dass ihm seine Schredderpapierchen nicht ausgehen! Und eins und zwei und drei, schon ist man ein Super-Drachen-Hexen-Nudelfee-Frauli!

Mein Frauchen ist eine Super-Drachen-Nudelfee-Hexen-Frauli, weil… [Blogparade]…weil ich ihm lecker Päckchen packe!

Ob nun in alte Handtücher, Papier oder Küchenrollen eingepackt – Paolo packt für sein Leben gerne Leckerchen aus. So bekommt er immer wieder eine Schachtel mit eingepackten Leckerchen, die er dann auspackt, verschmaust, um sich danach, denn Arbeit macht bekanntlich müde, zum Schlafen hinzulegen! Drachenschlau und hexenmeisterlich sorge ich für einen unerschöpflichen Vorrat an „Päckchen“ für den Hund! Schon ist die Verwandlung zum Super-Drachen-Hexen-Nudelfee-Frauli perfekt!

Mein Frauchen ist eine Super-Drachen-Nudelfee-Hexen-Frauli, weil… [Blogparade]…weil ich ihm die Terrassentür öffne!

Jetzt im Sommer ist die Terrassentür ja meist offen und Paolo kann raus und reingehen, wie es ihm beliebt. Doch kommen die Jahreszeiten, wo diese böse Tür meist geschlossen ist, steht er da, der kleine Hund und kann nicht raus! Jedoch weiß er schon, ein Blick genügt und ich, sein Frauli, verstehe ganz genau: Jetzt will er hinaus, der kleine Hund! Da öffnet sich für ihn die Tür und er saust in den Garten. So wird man ganz leicht zum Super-Drachen-Hexen-Nudelfee-Frauli!

Mein Frauchen ist eine Super-Drachen-Nudelfee-Hexen-Frauli, weil… [Blogparade]…weil ich für ihn Leckerlistraßen baue!

Straßenbau ist schwerste Arbeit! Ganz einfach und leicht jedoch geht das Bauen der Leckerlistraßen. Unterwegs in Wald und Wiese nutzen wir kleine Pausen, um mit dem kleinen Hund ein paar Schnüffelspielchen zu machen, denn Schnüffeln ist des kleinen Hundes Lieblingsbeschäftigung! So lege ich, hex hex, eine kleine, feine Leckerlistraße für den Hund und schon ist er beschäftigt! So leicht kann es sein, ein Super-Drachen-Hexen-Nudelfee-Frauli zu werden!

Mein Frauchen ist eine Super-Drachen-Nudelfee-Hexen-Frauli, weil… [Blogparade]…weil ich die Nudelfee bin!

Und zu guter Letzt (wobei das bestimmt nicht der allerletzte Grund für mein Dasein als Super-Drachen-Hexen-Nudelfee-Frauli ist) bin ich die gute Nudelfee! Glitzer-flitter-glimmer-Staub aus dem Zauberstab und schon hat der kleine Hund eine feine Nudel in seinem Mund! Juhuuu, schreit das Hundeherz und schon begehrts… noch mehr, noch mehr! Wie gut, dass die Nudelfee immer ein Extranüdelchen parat hat, um das Hundeherz zu erfreuen! Oh ja, man glaubt es kaum, so leicht ist die Verwandlung zum Super-Drachen-Hexen-Nudelfee-Frauli!

 

Es ist also ganz simpel, sich in ein Super-Drachen-Hexen-Nudelfee-Frauli zu verwandeln! Ich bin mir sicher, dass könnt ihr auch. Jeder hat doch so seine Zauberkiste, mit der er Hund erfreuen kann! Ein Hoch also auf alle Super-Drachen-Hexen-Nudelfee-Fraulis, sonstige Super-Frauchen uuund natürlich auch Super-Herrchen!

In diesem Sinne, schärft eure Superkräfte und verbringt ein zauberhaftes Wochenende!


Mein Frauchen ist eine Super-Drachen-Nudelfee-Hexen-Frauli, weil… [Blogparade]